Tiesto Remixe sind in gewisser Weise bereits legendär. So legendär, dass im Internet unzählige Memes zu finden sind, die die letzten Remixes und Edits des niederländischen DJ-Urgesteins auf die Schippe nehmen. Während er in letzter Zeit so eher negativ mit Namedropping und Ghostproducing auf sich aufmerksam machte, dürfe diese Nachricht die Fans freuen: Es kommt ein neuer Tiesto Remix – Genre: Trance!

tiesto ultra music festival 2015

Tiesto (2015)

Tijs Michiel Ververt alias Tiesto war schon vor dem Boom der letzen Jahre ein fester Bestandteil der EDM Szene. Zusammen mit Namen wie Armin van Buuren und David Guetta hat er maßgeblich dazu beigetragen, die Musik die wir alle lieben salonfähig zu machen. Doch von dem damaligen Tiesto, der bei seinen Fans beinahe einen gottgleichen Status inne hatte, ist heute musikalisch nicht mehr viel übrig. Er entwickelte sich über die Jahre weg vom Trance hin zu dem Bigroom Sound der heute so stark gefragt ist, mit Representanten wie Hardwell, Dimitri Vegas & Like Mike, W&W und vielen mehr.

Beinahe täglich sind im Internet Kommentare von alten Fans zu finden, die Tiesto zur Rückkehr zur Trance Musik bewegen wollen. Irgendwo zwischen Trauer, Wut und ‘ner ordentlichen Portion Langeweile müssen die Anhänger ihn jedoch erreicht haben; denn:

Für seine Norwegen-Tour 2016 produzierte der Niederländer einen Remix zu dem dortigen Charthit ” Alan Walker – Faded”, der klanglich sehr stark an die alten Zeiten von “Lethal Industry“, “Adagio for Strings” und co erinnert. Das dürfte uns alle freuen!

Hört rein in “Alan Walker – Faded (Tiesto Remix)“:

Ab 06:54 zu hören.

Quelle:
YouTube

Photocredit:
rukes.com