Der Track der Woche auf IAATM kommt diese Woche von dem US-Amerikaner T-Mass und den Chainsmokers. Jede Woche stellen wir euch einen Song vor, der in unserer Redaktion diese Woche rauf und runter läuft – unabhängig von Genre oder Bekanntheitsgrad.

T-Mass chainsmokers remix

Diese Woche: The Chainsmokers – Closer (T-Mass Remix)

Melodisch, dynamisch, bombastisch. Diese drei Worte beschreiben den Track “Closer” perfekt. Der Song von “den Kettenrauchern” Andrew ‘Drew’ Taggart und Alexander ‘Alex’ Pall läuft derzeitig überall – egal ob im Radio, auf Festivals oder im Club – rauf und runter und ist nicht zu stoppen. Erst letztens sorgten sie bei den VMAs für Aufsehen, wo sie ihren Track live performten. Es war so oder so das Jahr der Chainsmokers. Ausverkaufte Tourstops auf der ganzen Welt, lauter Shows in Weltmetropolen, Charterfolge soweit das Auge reicht und ein Set auf dem Ultra Music Festival, dass wohl zu den besten Sets des Jahres gehört. Mit ihrem Song Roses ging die Erfolgsfahrt für die Amerikaner erst so richtig los. Don’t Let Me Down ist wohl einer der erfolgreichsten Dance Songs ALLER ZEITEN. Und auch nach dem Song Closer wird noch einiges von den Jungs zu hören sein.

Hottest Closer Remix! – Chainsmokers

Der in San Francisco geborene Thomas Allen alias T-Mass gibt dem Remix nun den letzten Schliff. Mit viel Gefühl hebt er den Track auf ein neues Level und macht den ohnehin schon sehr guten Track durch den Einfluss von Trap-Elementen und neuen Drums tanzbarer. T-Mass hatte bereits Don’t Let Me Down geremixed. So waren Alex und Drew auf den talentierten Produzenten aus den USA aufmerksam geworden. T-Mass macht sich mit seinen Remixes und Bootlegs aktuell einen Namen in der EDM-Welt – und auch darüberhinaus.

Hier geht’s zum Track

 

Credits:
Facebook
Soundcloud