IAATM sucht jede Woche die besten Tracks – fernab des Mainstreams.

Zeit für neue Tracks in eurer Playlist. Häufig liest man sie hier: Die großen Namen, die großen Stars, die größten Labels. Martin Garrix, The Chainsmokers, Warner, Universal, Spinnin‘. Doch wer gute Musik sucht, braucht gar nicht immer nur auf die großen Stars zu schauen, denn jeden Tag kommt Musik auf den Markt, die qualitativ sehr hochwertig ist.
In unserer neuen Rubrik wollen wir euch wöchentlich Musik von Künstlern näher bringen, auf die ihr so womöglich nie kommen würdet.

COVER 19

1. Thomas Sekelius – One More in the Crowd

Dieser Track könnte ja glatt von Chartstürmern wie Bruno Mars und Co. stammen. Wir hören hier aber coolen Sound aus dem Hause Sekelius mit tollem Wiedererkennungsfaktor. Vor allem die Stimme sticht aus dem Track hervor und macht One More in the Crowd zu einem coolen Stück. 

2. Costi feat. Alix – Come Alive

Weiter in unserer Rubrik geht es mit Costi, welcher zusammen mit der Vocalartistin Alix an dem Track Come Alive gezaubert hat. Ruhige Töne zum Ausklangs des Sommers treffen auf einen coolen Beat & geben dem neuen Track Feuer. Mehr davon!

3. Bruno Martini feat. Isadora – Sun Goes Down

Kennt ihr das? Ihr sitzt im Auto fährt von der anstrengende Arbeit nach Hause der Sonne entgegen und es kommt ein Track im Radio, welchen ihr noch nie zuvor gehört habt und dessen Melodie ihr einfach mit pfeifen müsst? Sun Goes Down von Bruno Martini und Isadora ist einer davon. Knackig, schlicht aber trotzdem cool.

4. Madalen Duke – Gucci Store (Mickey Valen Remix)

Neben originalen Nummern haben wir auch immer wieder gerne Remixe im Gepäck. Der Future-Bass Artist Mickey Valen liefert einen einwandfreien Remix zu der Nummer von Madalen Duke ab und kann auch sonst mit seinen Produktionen sehr überzeugen. Am bekanntesten ist wohl sein Track “Wild Card”. Checkt doch mal seine Soundcloud-Seite aus.


5. Le Youth feat. Ava Max – Clap Your Hands 

Liebe Heidi Klum, wir hätten da einen potentiellen Kandidaten für den Titel-Song deiner Erfolgsserie gefunden. Le Youth ist wandelbar, was man auch mit voller Breite im Track merkt. Funky Elektro und schräger Sound passen immer wieder gut zusammen.

6. Baytek feat Cyrus – Anchor 

Die Tage werden kürzer, die Nächte werden länger. Baytek und sein Vocalist Cyrus machen uns das Nachtleben und die langen Autofahrten durch die hell beleuchteten Großstädte schmackhaft und lassen Zeit und Raum verschwimmen. 

7. Alex Parker feat. Misha Miller – Fix Your Heart

2 Mio. Views sind jetzt eigentlich kein Kandidat für unsere kleine Serie hier, aber wir dachten, der Song hat es einfach verdient. Fix Your Heart ist elektronischer Pop der aller höchsten Güte. Gebt euch den Song. 

Ihr findet, ihr gehört auch in diese Kategorie? Dann schickt uns jetzt eure besten Track! Auf Submithub können Labels, Künstler und Promoter ihre Promos an ausgewählte Blogs senden und erhalten garantiertes Feedback.