“Robin Schulz – The Movie” feiert am 24. Februar Premiere! 

An diesem Wochenende ist es soweit. Der im letzten Jahr angekündigte Film über Robin Schulz kommt in die deutschen Kinos. Einmalig und exklusiv können alle Fans des Osnabrückers ihn also auf der großen Leinwand erleben und mit ihm zurück an den Anfang seiner erfolgreichen Karriere als Musikproduzent und DJ gehen. 
Robin Schulz The Movie

Der international gefeierte Künstler zeigt sich in “Robin Schulz – The Movie” so offen wie nie zuvor. In insgesamt 90 Minuten erfahren die Zuschauer alles über den Aufstieg vom talentierten Newcomer zu dem Megastar, der er jetzt ist – mit Platin für sein Debütalbum “Prayer” und zwei ECHO-Auszeichnungen. Die Dokumentation gewährt aber auch einen Einblick hinter die Kulissen und in die Zusammenarbeit mit David Guetta

Der Osnabrücker ist nicht zu stoppen 

2017 wird ein spannendes Jahr für den renommierten DJ. Die Filmbiografie ist nicht das einzige besondere Projekt auf das sich Fans freuen dürfen. Erstmalig präsentiert Robin Schulz auch seine eigene Stage auf dem Tomorrowland Festival und in Parookaville: Robin Schulz & Friends

Zur Kino Premiere am 24. Februar im CinemaxX Hamburg-Dammtor erscheint Robin Schulz höchstpersönlich und zeigt bei dieser Gelegenheit exklusiv einen ersten Einblick in seine erste eigene Modekollektion. Denn auch diesen Traum hat er sich jetzt mit der Urban Brand Q/S designed by erfüllt. Seine “Capsule Collection for Women and Men” wird ab dem 2. März erhältlich sein, im Spätsommer soll dann eine zweite Kollektion folgen. 

In diesen Städten wird der Film gezeigt 

Am Freitagabend könnt ihr den Film in insgesamt zehn ausgewählten Städten im CinemaxX sehen: Berlin, Bielefeld, Dresden, Essen, Hamburg-Dammtor, Hannover, München, Regensburg, Stuttgart-LH und Würzburg. Tickets für das exklusive Screening sowie limitierte Karten für die Film-Premiere in Hamburg bekommt ihr hier.

Wer den Launch von “Robin Schulz – The Movie” verpasst, kann den Film nach der Premiere auf dem YouTube-Kanal von Robin Schulz sehen.

Hier geht’s zum offiziellen Trailer: