Es gibt diese Tage, da steht man auf, erhascht einen raschen Blick auf die aktuellsten Meldungen der Nacht… Und will sich einfach direkt die Kante geben.

Gut, das ist jetzt vielleicht etwas dramatisiert, aber als wir heute in der früh sahen, dass Hotelerbin Paris Hilton einen DJ – Award gewonnen hat und leider keinerlei Hinweise auf eine Beteiligung des Satire Portals Wunderground finden konnten, hatten wir schnell das Bedürfnis, uns eine Familienration Linie Aquavit auf EX zu genehmigen. Leicht suizidal haben wir also den Artikel bei den Kollegen von Dancing Astronaut weiter gelesen. Einen NRJ Award bekam die gute Dame. Als – aufpassen – BEST (!!!!) NEW FEMALE DJ.


Screenshot - NRJ

Screenshot – NRJ DJ AWARDS 2014


Gut, in Zeiten von Micaela Schäfer als “30000 Beats” DJane, hängt die Messlatte vielleicht nicht ganz so enorm hoch, aber Paris Hilton nun als BESTE (!!!!!!!) DJANE zu krönen, ist schon töricht, wenn man bedenkt, dass es mit NERVO oder KREWELLA zwei Duos gibt, die wirklich was drauf haben und auch Juicy M. einen deutlich besseren Eindruck hinter den Decks hinterlässt als Miss Hotel Schiphol Süd.

Nun – zurück zum Award: Der NRJ DJ Award ist eine Auszeichnung der französischen Radiogruppe NRJ, die auch in Deutschland in immer mehr Regionen verfügbar ist. Hamburg, München, Berlin – auch nach NRW will die Gruppe bald kommen. Die Preisvergabe wird hauptsächlich von den Zuhörern des Radios bestimmt! Mit Martin GarrixSteve AokiDavid Guetta, oder Avicii haben eben die üblichen Verdächtigen die Preise abgeräumt.

Also warum Paris Hilton? Gute Frage. Sie sorge zuletzt immer wieder für Schlagzeilen, wie z.B. durch Gespräche über ihre Gagen i.H.v. bis zu 1 Mio. $ pro Gig, durch Auftritte im Amnesia in Ibiza. Positiv waren diese allerdings allesamt nicht. Ein Award der “Beliebtheit” ausdrückt, ist unwahrscheinlich. Ihre DJ Skills …?

Wohl eher nicht. Vielleicht ein schlechter Scherz der Fans? Wissen wir nicht. Award gekauft um auch mal was mit dem DJing zu erreichen? Möglich. Fakt ist: Die immer mit einer gewissen Portion Kamerageilheit, aber trotzdem Talentfreiheit ausgestattete Paris Hilton darf sich nun irgendwie, aus irgendwelchen Gründen in einer Reihe nennen mit Avicii, David Guetta und Co.

Paris Hilton ist der Beste (!!!!!!!!!!!!!!!!EINSEINSEINSELF) Weibliche Newcomer DJ (nach Auffassung der Fans von NRJ.fr)

Ein kleiner Appell: Liebe musikinteressierte Mädels, fangt an aufzulegen!!! Schlechter als Paris werdet ihr nicht, Talent kann man nicht mit Geld kaufen! 

Als Hardwell vor einigen Wochen neuer No. 1 DJ geworden ist, haben wir in der Redaktion den Hardwell – Song Young Again als IAATM.TRACK DER WOCHE ausgezeichnet und hier verlinkt. Quasi das Beste, was Hardwell in letzter Zeit so produziert hat.

Wir verzichten an dieser Stelle aber aus Gründen des Jugend- und Kopierschutzes darauf One Night In Paris einzubinden.

Quellen:

Dancing Astronaut
NRJ DJ AWARDS