Nicky Romero sorgt wieder einmal für Aufsehen!

Dieses mal können wir euch einen ganz speziellen Remix des Niederländers präsentieren. Genauer gesagt ist der Track ein Bootleg zum Song “Young“, der Teil des aktuellen Album “Memories, Do Not Open” von “The Chainsmokers” ist.

The Chainsmokers haben all ihre Emotionen und Gefühlen in den Original Track gepackt und diesen somit nicht unbedingt zum geeignetsten Festival Song gemacht. Trotz allem: Der 28-jährige Star-DJ hat sich ins Studio gesetzt und etwas gebastelt, das uns unfassbar gut gefällt.

Anscheinend kann jeder Song ein Banger sein, oder?

Den Remix hat Romero zum ersten Mal am 3.7 auf dem Flying Dutch Festival in Amsterdam gespielt und sofort viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Einen ruhigen und emotionalen Song in einen tanzbaren House Beat umzuwandeln: Das kann auch nicht Jeder..

Eigentlich ist es aber kein Wunder, dass der Remix ausgerechnet von Nicky Romero kommt, da dieser schon oft genug bewiesen hat, dass er einer der talentiertesten Produzenten der gegenwärtigen Electronic-Dance-Music-Szene ist.

Festival, Amsterdam, Leute, Menschen, Musik, Tanz, Weiß, Eindhoven, DJ, Produzent

Das war das Flying Dutch Festival 2017!

Wann kommt der Remix offiziell raus?

Leider ist bislang weder sicher, das der Remix überhaupt veröffentlicht wird, noch wann das geschehen soll. 
Wir würden uns jedenfalls freuen, bald den ganzen Track hören zu können, da dieser Bootleg einfach purer Genuss für die Ohren ist! 

Doch um euch, und uns, die Wartezeit ein wenig zu verkürzen haben wir hier zumindest einen kleinen Ausschnitt von “Young” (Nicky Romero Remix):

 

Mit ein wenig Glück gibts den Song dann auch beim Tomorrowland Unite am 29.7.2017 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen zu hören!