Martin Garrix stellt 9 neue Songs auf dem Ultra Music Festival vor!

Das Ultra Music Festival 2016 in Miami hat ENDLICH begonnen: HIER beginnt die Festivalsaison des Jahres, HIER stellen Produzenten wie Martin Garrix, DJ Snake, W&W, Hardwell, Armin Van Buuren, Avicii und viele mehr, ihre neuen Songs vor, die einige Tage, Wochen oder Monate später in jedem Radio, auf Spotify und auf der Party eures Vertrauens laufen. In unvergleichlicher, urbaner Atmosphäre beweisen sich bereits zum 18. Mal die DJ Superstars vor einem Millionen Publikum in Miami und vor dem Livestream.

Martin Garrix Ultra 2016 Rukes

Fotocredit: Rukes.com

Für all jene, die nicht das Kleingeld aufbringen konnten, um ein unvergessliches Wochenende in der Metropole Floridas zu verbringen, haben wir etwas parat: Die Livesets der Künstler – stets aktuell gehalten, dank der Playlisten von unseren Freunden von 1001Tracklists.com!

Immer up-to-date bleiben: Folge uns doch einfach auf Facebook

 

Martin Garrix – LIVE @ ULTRA MUSIC FESTIVAL 2016 MIAMI – 18-03-2016

Ein Wahnsinnsset vom Niederländer – neun neue Songs, darunter Collabs mit Avicii, Marshmello oder Ludacris. Der Sound von Martijn Garritsen, wie der No.3 DJ mit bürgerlichem Namen heißt, wird einfach nie langweilig. Bei unglaublicher Atmosphäre hat der “kleine Powerzwerg” ein wahres Feuerwerk abgebrannt. Die Lions In The Wild ID zu Beginn, eine neue Version von seinem Song mit Ed Sheeran (Rewind Repeat It), viele neue Collabs und die Martin Garrix Hits des vergangenen Jahres – ohne Animals!

Hier findet ihr die Tracklist, mit freundlicher Unterstützung unserer Kollegen von 1001 Tracklists:

Martin Garrix @ Main Stage, Ultra Music Festival Miami, United States 2016-03-19

01. MG feat. ID – ID (Intro Edit) [STMPD]

02. MG feat. Ed Sheeran – Rewind Repeat It [STMPD]

03. MG vs. Jay Hardway – Poison vs. Wizard
w/ Mark Knight & Koen Groeneveld – Put Your Hands Up (Acappella) [TOOLROOM]

04. Afrojack & MG – Turn Up The Speakers [SPINNIN’] w/ MG & MOTi – Virus (How About Now) (Acappella) [SPINNIN’]

05. Martin Garrix feat. ID – ID [STMPD]

06. Martin Garrix – ID [STMPD]

07. The Weeknd – Can’t Feel My Face (MG Remix) [REPUBLIC RECORDS]

08. MG & Jay Hardway – Spotless [STMPD] w/ Mightyfools – Footrocker (Get Your, Get Your Hands Up Acappella) [REVEALED]

09. Martin Garrix & Avicii – ID

10. Sander Van Doorn & MG & DVBBS feat. Aleesia – Gold Skies [SPINNIN’]

11. Volt & State vs. MG feat. Usher – Sandcastles vs. Don’t Look Down (Nicky Romero Mashup) [SPINNIN’​/​PROTOCOL]

12. MG – Forbidden Voices [FREE]

13. MG & Matisse & Sadko – Dragon [SPINNIN’]

14. Martin Garrix feat. Ludacris – ID [STMPD]

15. Martin Garrix – ID [STMPD]

16. Martin Garrix – ID [STMPD]

17. MG vs. Dimitri Vegas & Like Mike – Tremor (Sensation 2014 Anthem) [SPINNIN’]

w/ Avicii feat. Simon Aldred – Waiting For Love (Acappella) [PRMD]

18. Martin Garrix & Marshmello feat. Bebe Rexha – ID [STMPD]

19. MG feat. John & Michel – Now That I’ve Found You [STMPD]

Hier geht es zu unseren Kollegen von 1001 Tracklists: http://1001.tl/102113

Foto: Rukes.com