IAATM FACE TO FACE: Interview mit Lost Frequencies aus Belgien

Der Chartstürmer Felix van Laet aka Lost Frequencies hat uns im Interview einige seiner Geheimnisse verraten. Im Gespräch mit IAATM Gründer Arian steht Felix Frage und Antwort zu seinem neuem Album, der neuen Single Beautiful Life, den Vorzügen von Musikstreamingdiensten wie Spotify oder Apple Music und der Angst davor, nur ein One-Hit-Wonder zu sein.

Lost Frequencies gelang 2015 der Durchbruch mit seiner Hitsingle “Are You With Me” zu der wir alle getanzt haben und die sich in sämtlichen Ländern wochenlang in den oberen Rängen der Charts tummelte. Außerdem schaffte er es kurz darauf mit “Reality” uns allen einen weiteren Ohrwurm zu bescheren, der auch ebenfalls auf allen ermöglichen Endgeräten hoch und runter lief.

Lost Frequencies IAATM TV INTERVIEW

Das Interview wurde aufgenommen auf dem Tante Mia Tanzt Festival in Vechta.

In unserer Rubrik “IAATM Face2Face:” gehen wir auf Tuchfühlung mit unseren Interviewgästen. Communityfragen, aktuelle, brandheiße Themen rund um die elektronische Musik und interessante Fakten werden im Tete á tete von unseren Redakteuren Arian und Hauke gestellt.

> Hier IAATM TV abonnieren und kein Video verpassen <

Hier gehts zur Single Beautiful Life:


Dass Deep House derzeit funktioniert ist absolut kein Geheimnis mehr und auch diese Scheibe macht Lust auf Sommer, See und lässige Abende mit Freunden – “Beautiful Life” eben.

Lost Frequencies Social Media Links:

Instagram
Facebook
Twitter