Lost Frequencies ist definitiv kein One-Hit-Wonder!

Ihr kennt ihn alle durch seinen absoluten Mega-Erfolg Are You With Me aus dem Jahr 2014. Lost Frequencies alias Felix da Laet, verschaffte sich mit der Single einen weltweiten Bekanntheitsstatus in der Musikszene und dominierte den Markt den gesamten Sommer über: mit über 66.000 Einsätzen wurde Are You With Me zum meist gespielten Song im deutschen Radio! Für den Hit bekam er in diesem Jahr zwei ECHOs in der Kategorie “Hit des Jahres” und “Dance International” verliehen.

Die Nachfolge-Single Reality konnte an diesen Erfolg anknüpfen und landete auf Platz #1 der Charts, erlangte zudem Gold- und Platinstatus. Aktuell läuft der Belgier mit seiner neuen Nummer What Is Love 2016 in allen Radiostationen rauf und runter. Jetzt ist sein Debütalbum da!

Lost Frequencies less-is-more_coverLess Is More

Das erste Album des 23-Jährigen trägt den Titel Less Is More (dt.: “weniger ist mehr”). Es umfasst 16 Songs in dem gewohnten Deep House / Tropical House Stil des jungen Künstlers, unter anderem auch die Zusammenarbeit mit dem schwedischen Singer-Songwriter Sandro Cavazza Beautiful Life. Mit jedem einzelnen Track auf dem Album beweist der sympathische DJ und Produzent sein Feingefühl für ein ausgezeichnetes Zusammenspiel von eingängigen Melodien und einfühlsamen Vocals. Unsere Favoriten in der Redaktion sind gleich der erste Track des Albums, All Or Nothing und der Titel Dance With Me. Less Is More ist perfekt gegen jede Winterdepression und lädt zum Abschalten ein – Fernweh garantiert!

Tracklisting:

  1. All or Nothing – LF feat. Axel Ehnström
  2. What Is Love 2016
  3. Beautiful Life – LF feat. Sandro Cavazza
  4. Sky Is the Limit – LF feat. Jake Reese
  5. Reality – LF feat. Janieck Devy
  6. Dance with Me
  7. In Too Deep
  8. Dying Bird – LF feat. Joakim Wilow
  9. Funky’n Brussels
  10. Send Her My Love
  11. Lift Me Up – LF feat. Nick Schilder
  12. Are You with Me
  13. St. Peter
  14. Selfish Love
  15. Footsteps in the Night
  16. What Goes Around Comes Around

Albumplayer

Hier könnt ihr dem talentierten Musiker folgen:
SoundCloud
Facebook
Instagram
Homepage