David Guetta wurde vor kurzem ausgewählt, um den Song für die Fußball Europameisterschaft 2016 zu produzieren. Doch auf seinen Track “This One’s For You”, reagierte die Musikwelt empört! Kurz nach Erscheinen des Songs schrieben DJ Snake und Diplo auf Twitter, dass der neue Guetta Song nur ein “Rip off” von ihrem bisher erfolgreichsten Track “Lean On” sei.

Snake-Guetta1

Snake-Guetta3

Ob es sich wirklich um ein Plagiat handelt, ist strittig, doch die Ähnlichkeit der beiden Songs kann man nicht verleugnen! Das Tempo und das Gebrauchen von ‘Vocal cuts’ ist fast identisch. Betrachtet man dazu noch den Stil des Drop, hören sich die Tracks fast gleich an. Wenn man nur darauf eingeht, kann man schnell darüber urteilen, dass David Guetta Diplo & Co. nur nachahmt, doch “This One’s For You” unterscheidet sich an einigen Stellen sehr deutlich.

Guettas Song hat reichlich ‘Snare rolls’ und stellenweise Klavier begleitete Abschnitte. “Lean On” bietet hier nichts Vergleichbares. Zusätzlich dazu kommen die Stadiongesänge und jubelnden Fußball Fans, die in “This One’s For You” eingearbeitet wurden. Wenn man die neue EM Hymne ganz objektiv beurteilt, könnte man genau so gut sagen, dass David Guetta zu seinen Wurzeln zurückkehrt. Denn der Song erinnert auch an seine damaligen House Genres, auf denen er seine Kariere aufgebaut hat.

Doch entscheidet für Euch selbst, zum Vergleich sind beide Songs verlinkt!