Heute um 12 Uhr startet der Vorverkauf für die nächste Auflage des ELECTRISIZE-Festivals am 11. und 12. August 2017. In den vergangenen Wochen konnte man sich für den Online-Verkauf vorregistrieren. 

Esize Mainstage Effekte

Die Mainstage des Electrisize-Festivals 2016

Der Festival-Sommer ist vorbei und vor uns liegt ein langer Winter ohne Open-Air-Partys und Festivalstimmung. Da Vorfreude aber ja bekanntlich die schönste Freude ist, können wir jetzt schon mit der Planung der Festivalsaison 2017 beginnen

Der Vorverkauf für das PAROOKAVILLE-Festival wurde bereits erfolgreich über die Bühne gebracht und heute startet der Ticketverkauf für eines unserer Lieblingsfestivals in NRW: das ELECTRISIZE Festival

Genau 100 Tage sind seit dem letzten ELECTRISZE-Festival vergangen, von dem wir exklusiv für euch berichtet haben. (Hier geht’s zu unserem Review) Ab heute gibt es auch schon die ersten Tickets für 2017 zu kaufen. Um 12 Uhr startet nämlich der “Super Early Bird”-Vorverkauf, für den sich alle Festivalliebhaber in den vergangenen Wochen online registrieren konnten.
Am 11. und 12. August 2017 wollen die Macher des ELECTRISIZE-Festivals wieder mehr als 10.000 Besucher auf der Wiese hinter dem alten Kloster Haus Hohenbusch in Erkelenz versammeln. An dieser besonderen Location findet das Festival nun schon zum achten Mal statt. 

Esize Brennan Heart

Brennan Heart auf der HARDSIZE Stage

Und was kostet der Spaß?

Für alle, die sich in den vergangenen Wochen für den Vorverkauf registriert haben, gibt es ab heute die besonders günstigen “Super Early Bird”-Tickets für 49,50€ (limitiert auf 500 Tickets), für alle anderen  kosteten 2 Festivaltage 55€, ein VIP-Ticket für beide Tage 89€.
Ein kleiner Tipp von uns: Wer das Festival um einen Tag verlängern will lässt sich am besten die Opening-Party auf der CAMPSITE-Stage am Donnerstag Abend nicht entgehen. Einen Platz auf der CAMPSITE-Area zum campen und feiern könnt ihr euch jetzt schon für 25€ sichern. Man munkelt, wir von IAATM würden uns dort auch wieder blicken lassen 😉

Was bietet das Electrisize-Festival?

Bei der bereits siebten Auflage des ELECTRISIZE-Festivals 2016 feierten an zwei Tagen rund 10.000 Festivalliebhaber (bisheriger Besucherrekord!) zu feinster elektronischer Musik. Alles fing an mit der Opening-Party am Donnerstag Abend auf der CAMPSITE-Stage und endete mit großem Feuerwerk und Dannic und Headhunterz am Samstagabend auf der Mainstage. 

Esize Headhunterz

Headhunterz beim Closing auf der Mainstage

Neu war dieses Jahr die HARDSIZE-Stage, auf der u.a. Brennan Heart, Da Tweekaz und Atmozfears auflegten. Dadurch wurde das Line-Up im Vergleich zu den Vorjahren noch vielfältiger und bot etwas für die verschiedensten Musikgeschmäcker.  

Ausführlichere Berichte von den einzelnen Festival-Tagen und ein zusammenfassendes Review findet ihr hier nochmal auf unserer Seite: 

Opening-Party
Tag 1 (Freitag)
Tag 2 (Samstag) 
Festival-Review