Der Track der Woche auf IAATM – jede Woche stellen wir Euch einen Song vor, der in unserer Redaktion diese Woche rauf und runter läuft – unabhängig von Genre oder Bekanntheitsgrad.

Diese Woche: “Cheat Codes x Kris Kross – Sex (TV Noise Remix)”

In dieser Woche haben wir für Euch einen eher unbekannten Titel ausgepackt. Cheat Codes und Kriss Kross Amsterdam sind nun wirklich nicht die Shootings Stars der aktuellen Musikszene – und doch hat das Team von insgesamt 6 (3 + 3) Künstlern es geschafft, mit ihrer Single “Sex” einen Hit zu landen. Der Titel wird von Star-DJs wie Diplo, Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Lost Frequencies und vielen mehr rauf und runter gespielt.

Sex IAATM Video Track Der Woche

Cheat Codes und Kriss Kross Amsterdam (2016)

Die Nummer überzeugt mit eingängigen Lyrics von hoher Qualität – trotz des tausendfach verwendeten Themas und mit einer Hand voll hochwertiger Remixe. Unser Favorit dabei ist die Interpretation des Dutch-Duos “TV Noise“. Sie haben aus “Sex” einen melodisch-chilligen Future Pop Song gemacht, der bei jeder Gelgenheit gut ankommt: sei es beim Chillen in der Sonne oder beim Feiern im Club.

Für Interessierte: Das Trio Kris Kross Amsterdam hat nichts mit dem US-amerikanischen Rap-Duo Kriss Kross, bestehend aus Chris Kelly und Chris Smith zu tun. Jordy und Sander Huisman, die Gründer des Projektes Kriss Kross Amsterdam spielten bei ihrer Namensfindung zwar bewusst auf die Macher des Alltime-Classics “Jump” an, konnten dann aber, nachdem sich die ersten Erfolge unter dem bereits gewählten Namen einstellten, nicht mehr wechseln und haben sich entscheiden, das Projekt weiter zu führen. Seit dem Sommer 2014 verstärkt Yuki Kempees als MC das Projekt und macht Kriss Kross Amsterdam zu dem Trio, das es ist.

Hört rein in “Sex (TV Noise Remix)” von Cheat Codes x Kris Kross: