Carl Cox

Native Instruments ist einer der führenden Hersteller, wenn es um digitales DJing geht.

Erst vor kurzem kam das neue Flaggschiff auf den Markt, welches auf den Namen Traktor S8 hört und ein all-in-one MIDI Controller ist. Der Nachfolger des klassischen S4 Controller ist die perfekte Lösung für Künstler, welche in der Zukunft des digitalen DJing interessiert sind.
Was sich nun viele gefragt haben ist, welcher DJ wird diese Konsole in sein Setup integrieren?

Carl Cox ist ein sehr großer Befürworter von Traktor und nun das Gesicht von Native Instruments’ Kampagne “The Future of DJing“.

Die Techno Ikone benutzt die Konsole als “mixing-station” in Verbindung mit zwei CDJs. Dies bietet ihm eine 4-Deck Flexibilität, während er gleichzeitig zwei Remix Decks bedienen kann.
Mit seinen Worten “best of both worlds“. Eine Kombination aus dem klassischen CDJ Format mit Native Instruments’ neuer vorwärtsdenkenden Technologie.

Nun bleibt es abzuwarten, welche anderen DJ’s in Zukunft die Konsole in ihr Setup einbauen möchten und vor allem wie?
Mit Carl Cox hat der Hersteller auf jeden Fall schon jemanden gefunden, der seine Musik lebt und liebt.

Was haltet ihr von der Konsole? Ist digitales DJing wirklich die Zukunft oder verschlägt es irgendwann wieder immer mehr DJ’s zu den guten alten Platten?

Quelle:
Youtube