Calvin Harris, Frank Ocean und Migos

Der schottische Superstar, Produzent und DJ Calvin Harris, einst in einer Beziehung mit dem blonden Sternchen Taylor Swift gewesen, ist dafür bekannt, Singles zu veröffentlichen, die gezwungenermaßen zu einem Hit werden. Dazu gehört natürlich auch seine letzte Nummer My Way, u.a. sicher auch mit einer Message an Taylor im Unterton, die es wie auch andere seiner Werke, wie etwa This Is What You Came For, Sweet Nothing, I Need Your Love, Thinking About You und und und weit in die Charts schaffte.

Neue Single Slide

Für seinen neuesten Streich hat sich Adam mal wieder für eine Kollaboration mit Künstlern aus fremden Genres entschieden. Einerseits RnB Sänger, Songwriter Frank Ocean, der vor allem durch sein Debütalbum channel ORANGE bekannt wurde, aber auch für Stars wie John Legend oder Justin Bieber Songs schrieb. Weiterhin im Boot ist ein US-amerikanisches Trio namens Migos, bestehend aus den drei Rappern Offset, Quavo und Takeoff, unter anderem durch ihren Hit Versace bekannt. Was also die Besetzung angeht, scheinen auch hier alle Zeichen auf einen Hit hinzuweisen. Am heutigen Freitag ist es dann auch soweit und wir können verkünden, dass “Slide” nun veröffentlicht ist und nicht nur durch Teaser gehört werden kann.

Immer up-to-date bleiben: Folge uns doch einfach auf Facebook

 

Im Track hören wir zunächst lässige RnB Pianoakkorde, die dann bald durch Frank Oceans Stimme unterstützt werden. Migos treten dann im Chorus bei. Insgesamt stellen wir quasi eine lässige Kombination aus Funk/New Disco und Rap fest und müssen sagen, dass dieser Song den Vibe mit sich bringt, der durch sich durch das Art Cover vermuten lässt. Palmen, Strand, Sonne und Abende mit den besten Freunden. Der Song beschreibt thematisch ein Mädchen, das in das Leben von jemand anders aufgrund seines wohlhabenden Lifestyles “sliden” will, obwohl dieses Milieu absolut nicht zu ihr passt.

 

Hier geht’s zum Song:

Quelle: Twitter

Bild: rukes.com