basic friends geben Solo Dance eigenen Touch

Erneut haben wir für euch einen Artikel aus der Sparte “Support Your Locals”. Denn wer weiß schon, ob die engsten Produzentenfreunde nicht bald durchstarten? Und wir unterstützen dieses Bestreben natürlich auf allen Wegen und helfen wo wir können. Besonders bei unserer neuen Reihe 7 Tage 7 Tracks merken wir, dass nicht der Name ausschlaggebend für Qualität ist. Es können auch unbekanntere Künstler hochwertige Musik liefern und wir sehen uns auch in einer Art verantwortlich, dass diese gehört wird.

Wenn aus Zusammenarbeit Freundschaft wird

Immer up-to-date bleiben: Folge uns doch einfach auf Facebook

 

Es war so ein bisschen wie Steve Angello die ersten Studiosessions mit seinen ehemaligen Buddys Axwell und Sebastian Ingrosso einst beschrieb. Man sperrt Hunde in einem Raum und sie beschnuppern sich erst einmal. So ähnlich lief das auch bei Max und Steffen, die sich über Facebook kennenlernten und auf Grund der machbaren Entfernung beschlossen Musik zu machen. Zunächst erschienen Bootlegs als Collab und jeweils unter eigenem Namen. Aber nicht nur die Musik entwickelte sich, sondern auch die Freundschaft zwischen den Beiden. So wurde aus “Arbeit” an Songs auch immer mehr ein Treffen zwischen Freunden. Und nach einigen gemeinsamen Gigs stimmte auch die Chemie hinter dem Pult. So war der einzige logische Schritt ein gemeinsamen Projekt: basic friends

basic friends

Support von Buddy Danny Chris

Was ein neues Projekt ohne Frage braucht, ist zunächst einmal der Support aus dem eigenen Freundeskreis. Da bot sich natürlich die iTunes Podcast Reihe von Buddy Danny Chris wie gemacht an. Der aus Siegen stammende DJ versorgt erfolgreich das Netz wöchentlich mit einem Podcast auf iTunes. Eine Hand wäscht quasi die andere und so landete der Remix schließlich in der aktuellsten Folge DANNY CHRIS Radio.

Soundtechnisch erwartet uns neben dem Deep House Original eine Transition mit sogenannten Marching Drums im Build Up. Dort erwartet euch dann Future House der Sorte, die gute Laune macht. Hoffen wir also auf steigende Temperaturen und einige Plays auf euren Partys und Autos mit hoffentlich offenem Fenster.

Hier geht’s zum Bootleg:

basic friends socials

Facebook

Instagram

 

Quelle: Soundcloud